Vorteile von FAT

Die Verwendung von internen FAT-Tests hat eine Reihe wichtiger Vorteile.

  • Einbeziehung des Auftraggebers
  • Qualitätssicherheit
  • Fehleranalyse
  • Zeitersparnis
  • Kostensenkung

Umfangreiche interne Testeinrichtungen

Ein Löschschaumsystem ist eine Kombination aus verschiedenen technische Disziplinen, die gemeinsam eine zuverlässige Feuerlöschung garantieren müssen. Rohrleitungen, Verkabelung, Steuerungstechnik und Strömungsmechanik müssen gut aufeinander abgestimmt sein. Ob dies der Fall ist, kann nur gewährleistet werden, wenn die Anlage einem umfangreichen Testprotokoll unterworfen wurde. Dies ist sowohl im Interesse des Auftraggebers als auch in unserem Interesse als Produktlieferant.

Lösung

Wir liefern hauptsächlich kundenspezifische Lösungen, bei denen die vorgenannten Disziplinen Rohrleitungen, Verkabelung, Steuerungs- technik und Strömungsmechanik eine Einheit bilden. Da wir alle Disziplinen beherrschen, können wir das gesamte Löschschaumsystem entwerfen und bauen. In intensivem Kontakt mit unserem Auftraggeber liefern wir so das vereinbarte System. Der Produktionsprozess wird mit einem Factory Acceptance Test (FAT) abgeschlossen, zu dem der Auftraggeber eingeladen wird. Bei diesem Test werden alle Teile des Systems nach dem genehmigten Testprotokoll getestet und in unserem F&E-Zentrum demonstriert. Erst wenn der Auftraggeber vollkommen zufrieden ist, wird das System zur Baustelle transportiert. Unsere Projektleiter sind sowohl während als auch nach der Installation vor Ort, um für die definitive Inbetriebnahme und/oder das Genehmigungsverfahren einen Site Acceptance Test (SAT) durchzuführen.

F&E-Zentrum

Wir verfügen über ein F&E-Zentrum mit allen Einrichtungen, um Systeme und Produkte zu entwickeln und zu testen, und haben alle Diszipli- nen, die bei einem Löschschaumsystem zum Tragen kommen, im eigenen Haus. Mit Blick auf die Nachhaltigkeit verwenden wir bei den Tests Regenwasser, das in großen unterirdischen Tanks gelagert wird. Das Restwasser kann wiederverwendet werden oder wird als separater Abfallstrom aufgefangen. Unsere E&I Ingenieure entwickeln kundenspezifische Steuerungssysteme, die im F&E-Zentrum als Teil des Lösch- schaumsystems getestet werden. Die Bedeutung automatischer Steuerungen mit beispielsweise Thermokameras oder Glasfaserdetektion für unsere Systemautomatisierungen nimmt stetig zu. Diese neuen Technologien demonstrieren wir in unseren regulären Schaumseminaren.

Sie sind sich nicht sicher, ob dieses System für Ihr Unternehmen geeignet ist?

Sie sind in unserem Büro immer willkommen, damit wir gemeinsam eine geeignete Lösung für Ihr Löschproblem finden können. Wünschen Sie weitere Informationen zu diesem System? Sie können unsere umfassende Broschüre unten kostenlos herunterladen.

Themenbroschüre herunterladen