Brandschutz für Bohrinseln

Sie suchen nach einem Spezialisten für den Brandschutz von Hubschrauberlandeplätzen auf Bohrinseln gemäß den Vorschriften CAP & ICAO? Wir helfen Ihnen gerne bei der Einrichtung des passenden Brandschutzes.

Hubschrauberlandeplätze auf Bohrinseln spielen in jedem Sicherheitsevakuierungsplan eine entscheidende Rolle. Adäquater Brandschutz ist für Helidecks daher unverzichtbar. Wir beherrschen die Technologie bezüglich Brandschutz und Wartung von Hubschrauberlandeplätzen, die in den Vorschriften CAP & ICAO spezifiziert wird.

Speziell für Helidecks entwickeln wir ein DIFF-System (Deck Intergrated Fire Fighting) mit einem besonders effizienten Schaumzumischsystem. In Kombination mit beispielsweise Pop-Up-Düsen, Löschmonitoren, Steuerungssystemen, elektrischer Verkabelung und Leitungen liefern wir ein komplett betriebsfähiges Löschschaumsystem.

Als Schaumkonzentrat für den Hubschrauberlandeplatz verwenden wir „Rehealing Foam 3%“ von Solberg, ein fluorfreies Schaumkonzentrat mit ICAO-Zulassung. Hierdurch ist das Schaumkonzentrat für die Umwelt vollkommen unbedenklich.

Tests
Gerne liefern wir bei Ihnen vor Ort ein vollkommen individualisiertes Löschsystem als Plug-and-Play-Ausführung. Mit unseren umfangreichen Testausrüstungen führen wir für unsere Kunden einen Factory Acceptance Test (FAT) durch, um die bestellten Systeme und Produkte vollständig zu prüfen. Diese Tests können auch vor Ort vorgenommen werden, die sogenannten Site Acceptance Tests (SAT).

Projekte
Wir haben unter anderem für die folgenden Unternehmen Offshore-Projekte realisiert: Gaz de France, Total, Petro Canada, die niederländische Erdölgesellschaft NAM und Wintershall.

Topics
Wir haben spezifische Produkte und Systeme weiterentwickelt: unsere Topics. Die verschiedenen Themen für diese Branche finden Sie hinter den Fotos unten.

DIFFS
Skid
Elektronisches SchaumzumischSystem
FAT
Alle Systeme und Produkte
InnoVfoam levert compact bijmengskid voor Aegir

Heerema Groep

In kürzester Zeit hat InnoVfoam ein sehr kompaktes Schaumzumischsystem geliefert. Das Schaumzumischsystem und drei ferngesteuerte Löschmonitore wurden auf dem Rohrverlegungsschiff  „Aegir“ von Heerema Marine Contractors installiert.

Sie sind sich nicht sicher, welche Lösung für Ihr Unternehmen geeignet ist?

Sie sind in unserem Büro immer willkommen, damit wir gemeinsam eine geeignete Lösung für Ihr Löschproblem finden können. Wünschen Sie weitere Informationen zu unsere Lösungen? Sie können unsere umfassende Broschüre unten kostenlos herunterladen.

BRANCHENBROSCHÜRE HERUNTERLADEN

Erhalt von Informationen über aktuelle Vorschriften, neue Produkt-entwicklungen, Systemanforderungen und Brandschutztechnik.