Vorteile eines Elektronisches Schaumzumischsystem

Die Verwendung eines Elektronisches Schaumzumischsystem hat eine Reihe wichtiger Vorteile.

  • Direkte Korrektur
  • Präzise
  • Wartungsfreundlich
  • Tests ohne Schaumverbrauch
  • Einheit skid-mounted, Plug&Play
  • VdS-zertifizierte Zahnradpumpe
  • Nach NFPA-11
  • FAT- und SAT-Test gemäß genehmigtem Protokoll

Elektronisches Schaumzumischsystem

Zum Löschen eines Flüssigkeitsbrands wird einem Wasserlöschsystem, beispielsweise einer Sprinkleranlage, Schaumkonzentrat zugemischt. Der Schaum, der aus der Düse strömt, bedeckt die Flüssigkeit und stoppt den Verbrennungsprozess. In einigen Fällen wird auch zum Löschen von Feststoffen Schaumkonzentrat zugemischt. Hierdurch wird die Oberflächenspannung des Löschwassers gesenkt und kann das Löschmittel besser zum Kern vordringen. Der erforderliche Zumischprozentsatz kann in diesem Fall sehr gering sein. Es ist deshalb äußerst wichtig, dass der Prozentsatz für das zu löschende Risiko genau eingestellt ist.

Lösung

InnoVfoam hat ein elektronisches Schaumzumischsystem entwickelt, bei dem das Schaumkonzentrat weitflächig effizient und präzise in den Wasserstrom dosiert wird Dadurch eignet es sich für Sprinkleranlagen, bei denen sich je nach Brandgröße ein oder mehrere Sprinkler öffnen und der Durchfluss somit unvohersehbar ist und während des Löschverfahrens schwanken kann. Mithilfe einer Zahnradpumpe mit regelbarer Drehzahl wird sichergestellt, dass immer die richtige Menge Schaumkonzentrat zugemischt wird. Dieses System wird als Plug&Play-Version, sprich als vollständige Einheit gebrauchsfertig auf einem Metallrahmen geliefert.

Bedienung

Eine Kombination aus Durchflussmessern in den Leitungen für Wasser und Schaumkonzentrat und ein elektronisches Regelsystem gewährleisten für die jeweilige Anwendung die richtige Schaumzumischung. Sobald sich der Wasserdurchfluss ändert, wird auch der Durchfluss des Schaumkonzentrats ohne Einregelzeit sofort angepasst. Das elektronische Regelsystem ist mit einem Testmodus ausgestattet, mit dem der Durchfluss des Schaumkonzentrats zu jedem beliebigen Zeitpunkt angepasst oder nachgestellt werden kann. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die regelmäßige Durchführung von Systemtests gemäß den einschlägigen Vorschriften ohne Schaumkonzentratverbrauch und/oder die Entsorgungspflicht von Restflüssigkeit.

Diese Lösung umfasst die folgenden Produkte

Die Produkte sind an die Wünsche und Anforderungen Ihres spezifischen Problems angepasst.

Sie sind sich nicht sicher, ob dieses System für Ihr Unternehmen geeignet ist?

Sie sind in unserem Büro immer willkommen, damit wir gemeinsam eine geeignete Lösung für Ihr Löschproblem finden können. Wünschen Sie weitere Informationen zu diesem System? Sie können unsere umfassende Broschüre unten kostenlos herunterladen.

Themenbroschüre herunterladen

Alfred Talke

Der internationaler Container-Operator Alfred Talke hat uns mit der Lieferung einer automatischen Schaumlöschanlage für den Container-Terminal in Hürth (Deutschland) beauftragt. Die Container werden in Hürth gelagert und umgeschlagen. Talke wünschte sich einen vollständigen Brandschutz mit Löschschaum und Monitoren, die sich automatisch auf eine Hitzequelle konzentrieren. Wir setzten dieses tolle Projekt in Zusammenarbeit mit Orglmeister um, einem Fachmann im Bereich Wärmebildtechnik.