Vorteile eines Skid

Die Verwendung eines Skid hat eine Reihe wichtiger Vorteile.

  • Einheit skid-mounted, Plug&Play
  • Maßgefertigt für den Installationsort
  • Minimale Installationsarbeit
  • In Teilen lieferbar
  • FAT- und SAT-Test gemäß genehmigtem Protokoll

Skids

Zum Löschen eines Flüssigkeitsbrands wird einem Wasserlöschsystem Schaumkonzentrat zugemischt. Der Schaum, der aus den Schau- merzeugern strömt, bedeckt die Flüssigkeit und stoppt den Verbrennungsprozess. In einigen Fällen muss Schaumkonzentrat zugemischt werden, um ein lokales Risiko wie einen Lagertank ohne Zeitverlust mit Schaum löschen zu können. Ein Kundenwunsch lautet dann, dezentral Schaumkonzentrat zumischen zu können.

Lösung

InnoVfoam stellt Skid-mounted-Systemen her, Das bedeutet, dass im Wasserlöschsystem ein Plug&Play-Schaumzumischschlitten montiert wird. Ein solches kundenspezifisches System wird vollständig getestet und gebrauchsfertig geliefert. Da es sich um ein maßfestes System handelt, nehmen die Montage und die Inbetriebnahme kaum Zeit in Anspruch. Eine gute Vorbereitung sorgt für einen effizienten Projekt- verlauf. Wir fertigen die Systeme vollständig nach Kundenwunsch und unsere Entwürfe sind vollkommen kundenspezifisch. In vielen Fällen empfiehlt sich die Lieferung in einem Gehäuse wie einem isolierten Container, doch manchmal wird ein System auch in Teilen hergestellt, um es vor Ort an einer schwer erreichbaren Stelle wieder zusammenzubauen.

Bedienung

Die Skid-mounted-Systeme von InnoVfoam werden mit mechanischer und elektrotechnischer Bedienung und Steuerung geliefert und können auf unterschiedliche Weise aktiviert werden. Sehr gefragt ist die (automatische) Fernbedienung durch Branddetektion oder aus einer bemannten Zentrale. Da InnoVfoam eine eigene E&I-Abteilung hat, können alle Kundenwünsche in Sachen Ansteuerung in Eigenregie ent- worfen, ausgearbeitet, hergestellt und getestet werden. Unsere Kunden dürfen von InnoVfoam erwarten, dass die zuverlässige Aktivierung eines Löschschaumsystems jederzeit gewährleistet ist.

Diese Lösung umfasst die folgenden Produkte

Die Produkte sind an die Wünsche und Anforderungen Ihres spezifischen Problems angepasst.

Sie sind sich nicht sicher, ob dieses System für Ihr Unternehmen geeignet ist?

Sie sind in unserem Büro immer willkommen, damit wir gemeinsam eine geeignete Lösung für Ihr Löschproblem finden können. Wünschen Sie weitere Informationen zu diesem System? Sie können unsere umfassende Broschüre unten kostenlos herunterladen.

Themenbroschüre herunterladen
FAT test Minera bij InnoVfoam

Minera

Ende 2019 haben wir für unseren Kunden Minera Kraftstoffe in Mannheim (Deutschland) einen Löschschaum-Container liefern dürfen.  Der Container enthält ein vollständiges System, das nach dem FAT bei uns vor Ort in Oudkarspel als Plug-&-Play-System an den Kunden geliefert und installiert wurde. Im Container befindet sich u. a. ein Vorratstank mit einem Schaumvorrat von 9.000 l, das elektronische Zumischsystem und der Schaltschrank zur Steuerung. Dieses System ist mit 2 elektrischen Löschmonitoren mit Absenksystem verbunden, mit dem sich die Wartung einfach auf dem Boden durchführen lässt. Diese 2 Löschmonitore können zusammen 14.000 l Löschschaum pro Minute bereitstellen und sorgen so für optimalen Brandschutz der Verladestelle zwischen Kai und Schiff. Nach genehmigtem SAT beim Kunden wurde dieses System Ende 2019 vollständig in Betrieb genommen.